Skip to main content

Schutztürantrieb

Laut Studien des VDW haben Werkzeugmaschinen mit automatischem Schutztürantrieb (elektrischer Direktantrieb) in den vergangenen Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen. Die vollständige Automatisierung inklusive des Öffnens und Schließens der Werkzeugmaschinentüren, Maschinenschutzhauben oder Schallschutzhauben gehören heutzutage bei vielen Werkzeugmaschinen zum Standardrepertoire.

Ein häufig diskutiertes Thema in diesem Zusammenhang ist die Sicherheit des Bedieners. Der Personenschutz hat sich zu einem zentralen Thema in der Konstruktion von Werkzeugmaschinen und deren Schutztüren entwickelt.

Der sicherheitsgerichtete Schutztürantrieb leistet einen wesentlichen Beitrag zu mehr Sicherheit, da dieser die Werkzeugmaschine mit noch mehr Sicherheitskomponenten aufwertet und gemäß der neuen Maschinenrichtlinie 2006/42/EG, bzw. den Normen EN ISO 13849 und IEC 61508 konzipiert wird.